Auf Entdeckungsreise durch die Normandie (von Ricardo Salvador)

Zuerst möchte ich festhalten, dass mein Roman »Wie Madame Hortense eine Million fand und damit verschwand« nicht deshalb zum größten Teil in Étretat in der Normandie spielt, weil ich Normanne bin und dort lebe, sondern weil er vor allem eine Hommage an Arsène Lupin, den Prinz der Diebe und Dieb der Fürsten, ist. Doch wer als Tourist in der Normandie […]

» Weiterlesen