Auf den Scilly Islands mit Rob Reef

Türkisfarbene Wasserbuchten und englische Hügel, tropische Flora und etliche Sonnentage: Mehr als 140 Inseln und über 90 Felsen gehören zu den Scilly’s. Hier kann man – egal ob Sommer oder Winter – herrlich Urlaub machen. Die Inseln liegen ähnlich wie die Kanaren nah am Golfstrom und bieten daher ganzjährig mildes Klima. Der Unterschied zwischen den wärmeren und der kühleren Jahreszeiten […]

» Weiterlesen

In Cornwall mit Rebecca Michéle

Der Zauber Cornwalls lässt sich am besten zu Fuß entdecken. Das South West Coast Path zieht sich allein in Cornwall über 600 Kilometer an der Küste entlang und führt zu versteckten, romantischen und auch dramatischen Buchten, die mit dem Auto gar nicht erreichbar sind. Selbst in der Hochsaison im Juli und August, wenn es in Cornwall von Touristen wimmelt, ist […]

» Weiterlesen

Wo Cornwall am inspirierendsten ist – Reisetipp von Autorin Rebecca Michéle

Das zauberhafte ehemalige Fischerdorf St Ives im Westen Cornwalls ist der beliebteste Ferienort in der Grafschaft. Drei Strände (Porthminster Beach, Porthmeor Beach, Porthgwidden Beach) mit kristallklarem Wasser und feinem, weißem Sand laden zum Baden ein, ein kurzes Stück weiter lockt die Carbis Bay mit einem kilometerlangen Sandstrand. Alle Strände sind mehrfach ausgezeichnet worden. In St Ives findet der Besucher nicht […]

» Weiterlesen

Golf – Ein mörderisches Vergnügen

„Sie spielen nicht Golf, Mr Poirot?“, fragte Bex. „Ich? Niemals. Was für ein Zeitvertreib!“, antwortete der erregt. „Stellen Sie sich vor, jedes Loch hat eine andere Länge. Die Hindernisse sind nicht mathematisch angeordnet. Selbst die Grüns fallen regelmäßig nach einer Seite ab! Es gibt nur eine befriedigende Sache: die – wie werden sie doch gleich genannt? –, die Abschläge! Wenigstens […]

» Weiterlesen

Cornwall entdecken mit Rebecca Michéle

St-Michaels-Mount

„Cornwall ist weit mehr, als nur Kulisse für bezaubernde Romane und schöne Fernsehfilme …“ (Rebecca Michéle) Cornwall hat eine Jahrtausende zurückreichende bewegte Geschichte, so kommen Historienfans voll auf ihre Kosten. Neben Geschichte bedeutet Cornwall aber auch schroffe Klippen, tosende Brandung und Sandstrände. Ein Cornwallaufenthalt wäre unvollständig, wenn man sich nicht mindestens einmal einen ganzen Tag lang aufmacht, die wild-romantische Küste […]

» Weiterlesen