Ella reist nach Schottland

Für »Canterbury Symphony«, Band V und Abschluss der Reihe um die Liebesromanautorin und Hobbydetektivin Ella Martin, erfülle ich mir einen Wunsch. Er heißt Schottland! Ich liebe dieses Land, in dem ich früher einige Jahre gelebt habe und wo ich mich bis heute zuhause fühle. Meine vierwöchige Rechercherundreise mit Rucksack und öffentlichen Verkehrsmitteln soll mir aber nicht nur Vergnügen bereiten, sondern […]

» Weiterlesen

Morden in Kent – Interview mit Autorin und Canterbury-Fan Gitta Edelmann

Gitta Edelmann ist freie Autorin, Lektorin und Dozentin für Kreatives Schreiben. Sie lebt in Bonn und schreibt besonders gerne Kriminelles für Kinder und Erwachsene. Ihr neuester Krimi heißt Canterbury Blues und ist seit dieser Woche im Dryas Verlag erhältlich. Welchen Bezug hast du zu England und speziell zu Canterbury? I love Britain ;-). Schon als ich mit 17 zum ersten […]

» Weiterlesen

Canterbury – das Touristenzentrum in Kent

Tiny Tim's Tearoom - hier hätte sich Agatha Christie auch wohlgefühlt, oder hat sie gar?

Mit Insidertipps der Autorin Gitta Edelmann In der Universitätsstadt Canterbury leben rund 55.240 Einwohner. Die Stadt am Fluss Stour in der Grafschaft Kent im Südosten von England ist Sitz des Erzbischofs von Canterbury. Einer Sage nach wurde Canterbury 900 v. Chr. von Rudilibas angelegt. Heute lebt das Zentrum vom Tourismus und ist so kompakt, dass es leicht zu Fuß zu […]

» Weiterlesen